Mountainbike Touren und Workshops

Erfahre mit uns die schönsten Strecken

Der Reiz am Mountainbiken ist die Mischung aus der Ruhe der Natur und dem Adrenalin des Sports: Wälder, Bachläufe, Sandpisten und Berghänge sind das Gelände, auf dem Mountainbikes zum Einsatz kommen. Sie zu meistern, hat nichts mehr mit einer Picknick-Radtour zu tun, sondern ist echter Sport. Entsprechend ist es hilfreich, wenn Sie sich mit den essenziellen Techniken auskennen – das erhöht den Spaß und minimiert das Verletzungsrisiko.
So können Sie fordernde Aufstiege, steile Abfahrten, Sprünge und Kurven richtig auskosten.
Unsere Touren-Führer und Kursleiter sind erfahrene Mountainbiker, die die schönsten Strecken kennen
und die richtige für jedes Fähigkeitsprofil aussuchen.

Christiane Weidlich

Kursangebote

Unsere Mountainbike Kurse, Touren und Workshops vermitteln dir das nötige Wissen und alle Fähigkeiten, um dich an das Mountainbike Fahren heranzuführen oder fortgeschrittene Fahrer in ihrem Können zu festigen und ihr Know-how zu erweitern.
Finde hier das passende Angebot:

Tour

EUR25,-
  • Wer schon erste Erfahrungen auf dem Mountainbike gemacht hat, ist bei unseren Mountainbike Touren genau richtig. Hier ist fĂĽr jeden etwas dabei.

Tagesworkshop

EUR59,-
  • Besonders geeignet fĂĽr Mountainbike Neulinge. Hier lernen Sie alles fĂĽr einen optimalen Einstieg.

Technik Kurs

EUR29,-
  • Hier erlernen Anfänger und Fortgeschrittene die wichtigsten Fahrtechniken und Sicherheitsaspekte auf dem Mountainbike.

Kids Kurs

EUR29,-
  • Die optimale Tour fĂĽr junge Mountainbike Einsteiger. FĂĽr Kids ab 10 Jahren.
Jetzt Gutschein anfordern!

Liebe Mountainbike Freunde! Die Saison ist fĂĽr 2021 bei uns beendet.
Anfang 2022 findet ihr hier unsere neuen Kurs Termine und Angebote.

EindrĂĽcke unserer Mountainbike Touren

Mountainbiking und Naturschutz – Verträgt sich das?

Seit fast 10 Jahren ist die Fitness Schule Dirk Bläcker im Teutoburger Wald mit ihren geführten Mountainbike Touren unterwegs und hat sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, Mountainbike-Fahrer*innen möglichst viel über das Biken in der Natur beizubringen. Dies betrifft insbesondere korrekte Verhaltensweisen im Wald als Freizeit Mountainbike Fahrer*innen.

Auf den über 500 Touren in den letzten Jahren haben wir viele Erfahrungen gesammelt und immer mehr zeigt sich, wir müssen umdenken, wenn wir weiterhin den Wald für unser Hobby nutzen wollen. Denn auch wir, als Nutzer des Waldes, haben einen großen Einfluss auf die Natur und ihren Erhalt. Deshalb ist es uns besonders wichtig, den Teilnehmer*innen unserer Workshops und Touren einen verantwortungsvollen Umgang des Geländes beim Mountainbike Fahren zu vermitteln und zu Ihrer eigenen Sicherheit und der von Mensch, Tier und Natur, gewisse Regeln einzuhalten. In unseren Workshops ist daher immer der Schutz der Natur und der korrekte und respektvolle Umgang mit ihr, Inhalt des Programms.

Seit Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 haben auch wir einen verstärkten Anstieg von Mountainbikern und Besuchern im Wald wahrgenommen. Nicht nur die Anzahl an Spaziergängern hat zugenommen, viele sind auch mit Ihren Tieren wie Hunden und Pferden im Wald unterwegs. Das erhöhte Aufkommen verlangt immer mehr Rücksichtnahme aufeinander, vor allem zur Vorbeugung von Unfällen. In unseren Kursen vermitteln wir daher vor allem das umsichtige Fahren, das richtige Reagieren auf unvermittelten Begegnungen mit Menschen und Tieren und das korrekte Nutzen der ausgeschilderten Strecken. Vor allem im Teutoburger Wald gibt es viele Bereiche, die unter Naturschutz stehen. Aus diesem Grund befahren wir auf unseren Touren nur ausgewiesene Wege und warnen die Teilnehmer davor, außerhalb dieser Strecken zu fahren.

Unsere Teilnehmer*innen lernen daher die richtige Kommunikation innerhalb der Gruppe zum Warnen vor Gefahrensituationen, das vorausschauende Fahren und die RĂĽcksichtnahme auf Mensch und Tier.

Das alles fĂĽr ein gemeinsames positives Erlebnis in der Natur.