Fitness-Schule
0 25 72 / 8778630 info@fitness-schule.de

Komplexe Anforderungen – gesund fit werden

Schwimmen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung – gerade im Sommer. Viele Menschen setzen das Schwimmen mit Planschen und Baden gleich, das richtige Schwimmen jedoch geht darüber hinaus und stellt je nach Schwimmart sehr komplexe Anforderungen an den Körper. Insbesondere bei der Teilnahme an einem Triathlon empfiehlt es sich, speziell zu trainieren.

Schwimmen gilt als eine der gesündesten Sportarten: Es entlastet Gelenke und Wirbelsäule, da das Wasser 80 Prozent des Körpergewichts trägt. Ruckartige Bewegungen, die z. B. zu Bänderverletzungen führen können, verhindert der Wasserwiderstand. Außerdem beanspruchen die unterschiedlichen Schwimmarten verschiedenste Muskelgruppen und aktivieren das Gehirn durch die komplexen Bewegungskoordinationen. Viele Menschen empfinden Sport im Wasser zudem als angenehm, weil das Schwitzen nicht zu spüren ist.

Die speziell ausgebildeten Trainer der Fitness-Schule bieten Ihnen maximales Know-how und praktische Erfahrung: Wir begleiten Sie beim Erlernen und Optimieren der richtigen Schwimmtechnik und erstellen mit Ihnen individuelle und zielgerichtete Trainingsprogramme. Vom Anfänger bis hin zum ambitionierten Schwimmer erarbeiten wir mit Ihnen ihr individuelles realistisches Ziel!

Fit werden, fit bleiben –
für Job und Alltag!

Sport kann Leistungssteigerung bedeuten, vor allem jedoch dient Bewegung der Gesundheit. Unternehmen und Ihre MitarbeiterInnen profitieren von regelmäßigen Bewegungsangeboten ebenso wie Privatleute.

Wichtig ist: Das Angebot sollte zum Menschen und zum Ziel passen! Deshalb beraten und coachen wir sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen, um für jeden die optimale Lösung zu finden.

Schauen Sie sich auf unsere Webseite um oder rufen Sie uns direkt an und wir finden Ihre Wunsch Lösung gemeinsam!